陆忆敏 Lu Yimin (1962 - )

   
   
   
   
   

老屋

Das alte Zimmer

   
   
自从我搬出老屋之后 Seit ich aus dem alten Zimmer ausgezogen bin
那旧时的楼门 Ist das damalige Tor zum Haus
已成为幽秘之界 Zu einer geheimnisvoll verborgenen Welt geworden
在我历年的梦中显露凶险 Die in meinen Träumen der letzten Jahre ihre Gefährlichkeit offenbarte
当我戴这漂亮的软帽从远处归 Wenn ich meine hübsche Mütze trage und von weit weg
Zurückkomme
稍低的墙上还留着我的指痕 Sind auf der leicht niedrigen Mauer noch immer meine Fingerspuren
在生活的那一头 Von da wo ich lebte
似有裂帛之声传来 Scheint der Klang von zerreißender Seide zu kommen
就像我幼时遭遇的那样 Ganz wie ich es in meiner Kindheit erlebte
我希望成为鸟 Als ich wünschte, ein Vogel zu sein
从窗口飞进 Ins Fenster hineinzufliegen
嗅着芳香的记忆 Und duftende Erinnerungen zu riechen
但当厄运将临 Doch als Unheil nahte
当自杀者闲坐在我的身旁 Als ein Selbstmörder beschaulich neben mir saß
我局限于 War ich auf seine
它昏暗悠长的走廊 Düsteren, langen Korridore beschränkt
在梦中的任何时候 In meinen Träumen kann ich zu keiner Zeit
我都不能舍此屋而去 Dieses Zimmer aufgeben und gehen
就像一只恢恢的小兽 Wie ein ins Netz gegangenes, kleines Tier