许飞云 Xu Feiyun (Mitte 18. Jhd.)

   
   
   
   

瓶中丹桂

Duftblüte in der Vase

   
   
西风萧瑟透芸窗, Der Westwind dringt rauschend durch die Bücherstube
金粟凝香吐嫩黄。 Die Duftblüte verdichtet ihre Süße, spuckt zartes Gelb
祇恐秋光易凋绝, Ich fürchte nur, im Herbstlicht könnte sie welken
胆瓶深护一枝芳。 Und stecke einen duftenden Zweig zu seinem Schutz tief in die Vase