食指 Shi Zhi (1948 - )

   
   
   
   
   

观《卢昂大教堂》有感

Meine Gefühle beim Anblick des Gemäldes Kathedrale von Rouen

   
   
我们不得不惊叹莫奈的敏感, Wir können nicht anders, als das feine Gespür von Monet zu bewundern
他所捕捉的是再普通不过的景象——— Was er erfasst hat, ist eigentlich nur eine gewöhnliche Szene---
夏日常有的白花花的正午的阳光, Die blendend helle Mittagssonne an einem Sommertag
直射在卢昂大教堂的白色大理石上。 Die direkt den weißen Marmor der Kathedrale von Rouen anstrahlt
可以想象莫奈顶着烈日酷暑, Ich kann mir vorstellen, wie Monet in der gleißenden Hitze unter der Sonne
眯着眼睛,在卢昂大教堂边徘徊徜徉, Seine Augen zusammenkniff und vor der Kathedrale von Rouen hin und her ging
可怎么也想象不出他怎样在阴暗的画室里 Doch es bleibt unvorstellbar für mich, wie er in seinem dunklen Atelier
天才地把这刺眼的阳光移到了画布上。 Diesen „blendenden“ Sonnenschein so genial auf die Leinwand bringen konnte
20041019 19. Oktober 2004