食指 Shi Zhi (1948 - )

   
   
   
   
   

我爱之二

Ich liebe, Teil 2

   
   
我爱花朵凋零后的果实 Nach dem Verwelken der Blüten liebe ich die Früchte
茁壮地成长在枝叶中央 Die gesund und kräftig inmitten der Blätter und Zweige wachsen
虽没有迷人的芳香和色彩 Auch wenn sie keinen bezaubernden Duft oder schöne Farben haben
却朴实地扫尽了浮华的感伤 Wischen sie in ihrer Schlichtheit doch eitle Sentimentalität hinweg
我爱夏日暴风雨的前奏 Ich liebe den Auftakt zu einem Regensturm im Sommer
雷电点燃了灵感的火光 Donner und Blitz entzünden das Feuer der Inspiration
前有难以忍耐的烦闷 Davor herrscht eine schwer zu ertragende Bedrücktheit
后有淋漓尽致的欢畅 Danach folgt ausgelassene Freude
我爱深秋金黄的枯叶 Ich liebe das Gold der welken Blätter im Spätherbst
任寒风采摘、簌簌飘降 Die vom kalten Wind gepflückt raschelnd zu Boden wehen
凄风苦雨中忍受着践踏 Im nasskalten Wetter erdulden sie, zertreten zu werden
默默无私地献身于土壤 Schweigend und selbstlos bieten sie sich der Erde an
我爱数九的白雪茫茫 Ich liebe den endlosen Schnee der kältesten Tage
给贫瘠的土地以丰收的希望 Der den unfruchtbaren Boden auf reiche Ernte hoffen lässt
并深深地向劳累了一年的人们 Und den Menschen, die das Jahr über hart gearbeitet haben
预祝着来年的如意吉祥 Gibt er schon die Hoffnung auf Glück und Segen im kommenden Jahr
1984 1984