食指 Shi Zhi (1948 - )

   
   
   
   
   

在精神病福利院的八年

Acht Jahre lang in einer psychiatrischen Einrichtung

   
   
盛夏如雨的汗滴下擦拭楼道 Im Hochsommer, wenn mein Schweiß wie Regen fällt, wische ich den Korridor
隆冬刺骨的冷水中洗净饭碗 Im tiefen Winter wasche ich in bitter kaltem Wasser die Reisschälchen sauber
只有在支撑着困倦苦思的长夜 Nur in den langen Nächten, wenn ich die Schläfrigkeit und meine zermarternden Gedanken aushalten kann
一丝暖暖的春意才遣上笔端 Wird ein Hauch von Frühlingswärme in meine Pinselspitze geschickt
懒惰、自私、野蛮和不卫生的习惯⋯⋯ Trägheit, Eigensucht, Barbarei und unhygienische Gewohnheiten
在这里集中了中国人所有的弱点 Hier konzentrieren sich alle Schwächen des chinesischen Volkes
这一切如残酷无情的铁砧、工锤 Zusammen werden sie zu einem unbarmherzigen Amboss und Hammer
击打得我精神的火花四溅 Mit denen mein Geist in stiebende Funken geschlagen wird
一下便把我的周身点燃 Auf einmal fängt mein ganzer Körper Feuer
此时我旺盛的生命力像一束 In diesem Moment ist meine sprudelnde Lebenskraft wie ein Auflodern
烧得噼啪作响的火焰 Von brennenden knisternden Flammen
而思绪却像一缕轻烟⋯⋯ Meine Gedanken jedoch sind wie ein dünnes Wölkchen Rauch……
不因没成为栋梁的树干 Es tut mir kein bisschen leid
而感到哪怕是一点点的遗憾 Dass ich nicht zu einem Firstbalken Baumstamm gewachsen bin
在物欲像满天风雪的冬夜 In den Winternächten, wenn das Verlangen nach materiellen Dingen wie ein Schneesturm wirbelt
我情愿为一堆作柴草的枝蔓 Möchte ich lieber ein Bündel Feuerholzzweige sein
点着它,给赶路人以光亮 Zündet es an, um den Menschen unterwegs den Weg zu leuchten
让饥寒受冻者来取暖 Lasst diejenigen, die unter Hunger und Kälte leiden sich an ihm wärmen
而我将化为灰烬 Doch ich werde zu Asche werden
被一阵狂风吹散 Von einem Sturmwind verweht
199833 3. März 1998