食指 Shi Zhi (1948 - )

   
   
   
   
   

这是四点零八分的北京

Dies ist Beijing um 4 Uhr 8

   
   
这是四点零八分的北京, Dies ist Beijing um vier Uhr 8
一片手的海洋翻动; Ein weiter Ozean von winkenden Händen
这是四点零八分的北京, Dies ist Beijing um vier Uhr 8
一声雄伟的汽笛长鸣。 Der lange, majestätische Pfeifton eines Zuges
北京车站高大的建筑, Das hohe Bahnhofsgebäude in Beijing
突然一阵剧烈的抖动。 Fängt plötzlich an, heftig zu zittern
我双睔吃惊地望着窗外, Erschrocken schaue ich aus dem Fenster
不知发生了什么事情。 Weiß nicht, was passiert sein könnte
我的心骤然一阵疼痛,一定是 Auf einmal fährt ein Schmerz in meine Brust, es muss
妈妈缀扣子的针线穿透了心胸。 Mama sein, die einen Knopf annäht und mich mit ihrer Nadel durchsticht
这时,我的心变成了一只风筝, In dem Moment wird mein Herz zu einem Drachen
风筝的线缤就在妈妈手中。 Die Schnur des Drachens liegt in Mama’s Hand
线缤绷得太紧了,就要扯断了, Die Schnur ist viel zu straff gespannt, sie wird gleich reißen
我不得不把头探出车厢的窗棂。 Ich kann nicht anders, als meinen Kopf zum Fenster hinaus zu strecken
直到这时,直到这时候, Bis ich in diesem Moment , in diesem Moment
我才明白发生了什么事情。 Erst begreife, was passiert ist
——一阵阵告别的声浪, --Wellen um Wellen von Abschiedsrufen
就要卷走车站; Sind dabei, den Bahnhof mit sich wegzureißen
北京在我的脚下, Unter meinen Füßen beginnt Beijing
已经缓缓地移动。 Sich langsam zu bewegen
我再次向北京挥动手臂, Noch einmal winke ich Beijing zu
想一把抓住他的衣领, Ich möchte es an seinem Kragen packen
然后对她大声地叫喊: Danach rufe ich ihr mit lauter Stimme zu
永远记着我,妈妈啊,北京! Vergiss mich nie, Mama Beijing!
终于抓住了什么东西, Endlich habe ich etwas gepackt
管他是谁的手,不能松, Egal wessen Hand es ist, ich lasse nicht los
因为这是我的北京, Weil das mein Beijing ist
这是我的最后的北京。 Es ist mein letztes Beijing
19681220 20. Dezember 1968